Warning: trim() expects parameter 1 to be string, object given in /data/www/kbor_relaunch2019/typo3_src-8.7.29/typo3/sysext/core/Classes/TypoScript/TemplateService.php on line 1360

Warning: htmlspecialchars() expects parameter 1 to be string, object given in /data/www/kbor_relaunch2019/site/typo3conf/ext/vhs/Classes/ViewHelpers/Media/Image/AbstractImageViewHelper.php on line 181

Warning: trim() expects parameter 1 to be string, object given in /data/www/kbor_relaunch2019/typo3_src-8.7.29/typo3/sysext/core/Classes/TypoScript/TemplateService.php on line 1360

Warning: htmlspecialchars() expects parameter 1 to be string, object given in /data/www/kbor_relaunch2019/site/typo3conf/ext/vhs/Classes/ViewHelpers/Media/Image/AbstractImageViewHelper.php on line 181

Warning: trim() expects parameter 1 to be string, object given in /data/www/kbor_relaunch2019/typo3_src-8.7.29/typo3/sysext/core/Classes/TypoScript/TemplateService.php on line 1360

Warning: htmlspecialchars() expects parameter 1 to be string, object given in /data/www/kbor_relaunch2019/site/typo3conf/ext/vhs/Classes/ViewHelpers/Media/Image/AbstractImageViewHelper.php on line 181

Warning: trim() expects parameter 1 to be string, object given in /data/www/kbor_relaunch2019/typo3_src-8.7.29/typo3/sysext/core/Classes/TypoScript/TemplateService.php on line 1360

Warning: htmlspecialchars() expects parameter 1 to be string, object given in /data/www/kbor_relaunch2019/site/typo3conf/ext/vhs/Classes/ViewHelpers/Media/Image/AbstractImageViewHelper.php on line 181
Verhinderungspflege: Kreis Borken
Zum Inhalt springen

Was bedeutet Verhinderungspflege?

Macht die private Pflegeperson Urlaub oder ist sie durch Krankheit oder aus anderen Gründen vorübergehend an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegeversicherung für Pflegebedürftige der Pflegegrade 2 bis 5 die nachgewiesenen Kosten einer notwendigen Ersatzpflege für längstens sechs Wochen je Kalenderjahr, der sogenannten Verhinderungspflege. Die Ersatzpflege kann durch einen ambulanten Pflegedienst, durch Einzelpflegekräfte, ehrenamtlich Pflegende, aber auch durch nahe Angehörige erfolgen. Die Leistungen für die Verhinderungspflege können auch in Anspruch genommen werden, wenn die Ersatzpflege in einer Einrichtung stattfindet. Ein Anspruch auf Verhinderungspflege besteht jedoch erst, nachdem die Pflegeperson die pflegebedürftige Person mindestens sechs Monate in ihrer häuslichen Umgebung gepflegt hat. Die Verhinderungspflege kann auch stundenweise in Anspruch genommen werden.

Die Verhinderungspflege muss nicht vorher bei der Pflegekasse beantragt werden.

Wird die Pflege zu Hause ausschließlich über einen ambulanten Pflegedienst sichergestellt, steht dem Pflegebedürftigen keine Verhinderungspflege zu.